Ich

Wie jetzt „ich“?

Da werfen sich doch Fragen auf wie: „Besteht VI.OW etwa nur aus einer Person?“ „Was genau macht der eigentlich?“ „Und überhaupt, warum ist die Wartezeit im Supermarkt immer genau an der Schlange am längsten, an der man ansteht?“


Was die Wartezeit im Supermarkt betrifft, schreiben Sie mir bitte, wenn Sie die Antwort kennen. Ich würde es selbst gerne verstehen.

 

 

 

VI.OW steht für Video Flow und ist Titel meines Portfolios. Partikelanimationen, Abstraktes, allgemein Motion Design, wecken jeden Tag von neuem mein Interesse. Durch mein erfolgreich absolviertes Studium an der DHBW in Ravensburg im Bereich Mediendesign, durch Neugier und die wachsenden Herausforder-
ungen eigne ich mir ständig neues Wissen an und versuche mich an alternativen Herangehensweisen. Was dabei so herauskommt, sehen Sie hier! Und nur so nebenbei: Es fahren auf diesem Bahngleis keine Züge.

Blinder Fleck 

Kurzfilm

Trotz meiner Begeisterung für Motion Design hier ein sozialkritisches Realfilmprojekt aus meiner Studienzeit – ohne jegliche Visual Effects.